news

WILDPARK CITY

WILDPARK CITY

Die dichte Stadt als Natur – was heisst das über das Verhältnis von Wildtieren und Menschen? Helga Fassbinder legt eine verblüffende Sichtweise dar und stützt sich dabei auf den niederländischen Biologe Jelle Reumer, Direktor des Naturhistorischen Museums Rotterdam.

mehr lesen
Glasfassaden und Begrünung

Glasfassaden und Begrünung

Ein sehr aktuelles Thema: die übermässig vielen Glasfassaden, die zur Aufheizung der Städte beitragen. Wie kann man hier mit Begrünung mildern? Architektin Prof. Mag.arch Silja Tillner und Architekt Dipl.Ing. Alfred Willinger berichten aus einem empirischen Projekt...

mehr lesen
Gebäudebegrünung und Brandschutz

Gebäudebegrünung und Brandschutz

Ein wichtiges Thema ! Kürzlich hat die Gemeine Wien neue Förderungsbestimmungen für Bauwerksbegrünung und Entsiegelung festgelegt - sie sind vorbildlich und werden sicherlich zu einem Schub an Begrünungen gerade auch bei Gebäuden im privaten Bereich führen. Und...

mehr lesen
Mehr Geld – Mehr Grün: Neue Förderrichtlinien Wiens

Mehr Geld – Mehr Grün: Neue Förderrichtlinien Wiens

Vortrag von Jürgen Preiss, Magistratsabteilung für Umweltschutz Der Vortrag ist nun auf dem Youtube von Biotope City Journal zu sehen. https://www.youtube.com/watch?v=Y26cEdhyFcc Vor kurzem hat der Gemeinderat von Wien neue Förderungsrichtlinien zur Gebäudebegrünung...

mehr lesen

Urte Stahl

1993 bis 1995 Arbeit im Garten- und Landschaftsbau, in drei verschiedenen Betrieben 1995 bis 1999 Studium Landespflege mit Schwerpunkt Landschaftsplanung an der Fachhoch- schule Wiesbaden, Standort Geisenheim 1999 bis 2000 Freiberufliches Arbeiten in allen Sparten der...

mehr lesen
Die Immobilienwirtschaft entdeckt die grüne Stadt

Die Immobilienwirtschaft entdeckt die grüne Stadt

Auch die Immobilien-Wirtschaft beginnt sich für die dichte Stadt als Natur zu interessieren! Schöner Artikel von Christian Hunziker über 4 Modellprojekte in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Darunter auch die Biotope City Wienerberg: sie zeigt, dass selbst bei...

mehr lesen
Die gesunde Stadt ist Grün

Die gesunde Stadt ist Grün

Vortrag von Prof.DDr. Daniela Haluza, Medizinische Universität Wien mit ausführlicher Diskussion - Nun auf dem youtube Kanal von Biotope City Journal ! https://www.youtube.com/watch?v=99TAbmpEI4k&t=8s In städtischen Ballungszentren stellt der Klimawandel eine...

mehr lesen
Woher kommt das Wasser für die grüne Stadt?

Woher kommt das Wasser für die grüne Stadt?

Vortrag von DI Dr. Bernhard Pucher   An der Kreislaufwirtschaft kommt auch die grüne Stadt nicht mehr vorbei. Nachhaltige Bauweise, vor allem bei Gebäudebegrünung wird immer wichtiger. Doch warum wird dabei immer das Wasser vergessen? Die standardmässige Bewässerung...

mehr lesen
Monitoring für Gründächer

Monitoring für Gründächer

Referent: Ullrich Kämmer, ProtectSys Vor 20 Jahren war die Dichtheit von Gründächern das beherrschende Thema. Hat sich das inzwischen erübrigt? Keineswegs. Die Tendenzen des Flachdachbaus (Gründach, Retentionsdach, Photovoltaik) führen zu erhöhten Anforderungen an die...

mehr lesen
Brandschutz bei Fassadenbegrünungen

Brandschutz bei Fassadenbegrünungen

Dr. Dieter Werner, Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungsstelle der Stadt Wien, Leiter des Bauphysiklabors  Ist Fassadenbegrünung feuergefährlich? Die Stadt Wien untersucht seit 2015 das Brandverhalten von Fassadenbegrünungen. Mittlerweile wurden etwa...

mehr lesen
Biotope City auf der Art Exhibition PARALLEL VIENNA 23

Biotope City auf der Art Exhibition PARALLEL VIENNA 23

…Linien aufbrechen und den Verzweigungen folgen, fraktalen Spuren nachgehen, in Schichtungen vertiefen, von komplexen Systemen lernen …gestaltende   forschende   künstlerische und wissenschaftliche Betrachtungsweisen bilden ein Geflecht,  um...

mehr lesen
Gemeinschaftsgärten am Dach

Gemeinschaftsgärten am Dach

Margarete Eller Die „Gartenwerkstatt“ ist Europas grösster Gemeinschafts-Dachgarten. Er befindet sich am Dach einer städtischen Hochgarage  und hat ca. 50 Mitglieder, die sich als Verein organisiert haben. Ein nachahmenswertes Projekt für Klimaschutz und...

mehr lesen
Klimareparatur durch regenerativen Städtebau

Klimareparatur durch regenerativen Städtebau

B.Sc. Sebastian Hafner und D.I. Thomas Matthias Romm Kreislaufwirtschaftliche Ansätze behaupten ihren Platz in der Architektur – in Theorie und Praxis. Doch wie sieht es im Städtebau aus? Hier können Weichen für ein regeneratives Bauen gestellt werden, das Stoffflüsse...

mehr lesen
Aktuelle Erkenntnisse des Weltklimarates

Aktuelle Erkenntnisse des Weltklimarates

Dr. Guido Halbig, Deutscher Wetterdienst und Mitglied IPCC  Es wird heisser und trockener in den Städten - vielfach im Sommer kaum mehr erträglich. Zugleich nehmen örtlich begrenzte, extreme Niederschläge zu. Müssen wir uns auf dieses Faktum definitiv einrichten? Es...

mehr lesen

WILDPARK CITY

Die dichte Stadt als Natur – was heisst das über das Verhältnis von Wildtieren und Menschen? Helga Fassbinder legt eine verblüffende Sichtweise dar und stützt sich dabei auf den niederländischen Biologe Jelle Reumer, Direktor des Naturhistorischen Museums Rotterdam.

Glasfassaden und Begrünung

Ein sehr aktuelles Thema: die übermässig vielen Glasfassaden, die zur Aufheizung der Städte beitragen. Wie kann man hier mit Begrünung mildern? Architektin Prof. Mag.arch Silja Tillner und Architekt Dipl.Ing. Alfred Willinger berichten aus einem empirischen Projekt...

EIN BIOTOPE CITY QUARTIER FÜR WIEN

In Wien entsteht derzeit ein Quartier nach dem Leitbild ‚Biotope City‘ – sehr dicht, sehr grün, eine neue Heimat für Homo sapiens, Flora und Fauna…

Stadt lebenswert gestalten – Bürgerschaftssinn und Unternehmergeist

Für eine lebenswerte Stadt bedarf es einer aktiven Zivilgesellschaft in Symbiose mit Flora und Fauna, moderiert durch die Politik
– Helga Fassbinder –

Gebäudebegrünung und Brandschutz

Ein wichtiges Thema ! Kürzlich hat die Gemeine Wien neue Förderungsbestimmungen für Bauwerksbegrünung und Entsiegelung festgelegt - sie sind vorbildlich und werden sicherlich zu einem Schub an Begrünungen gerade auch bei Gebäuden im privaten Bereich führen. Und...

Mehr Geld – Mehr Grün: Neue Förderrichtlinien Wiens

Vortrag von Jürgen Preiss, Magistratsabteilung für Umweltschutz Der Vortrag ist nun auf dem Youtube von Biotope City Journal zu sehen. https://www.youtube.com/watch?v=Y26cEdhyFcc Vor kurzem hat der Gemeinderat von Wien neue Förderungsrichtlinien zur Gebäudebegrünung...

Über einen Paradigmenwechsel von der CO2-Mono-Thematik zu Wasser, Vegetation und Boden und die Frage, warum das Thema anthropogene Klima-Erwärmung älter ist als 100 Jahre.

Mit Dank an den Herausgeber von ‘Regenwassermanagement 2024’ des Verlags Ernst & Sohn, Berlin, verlinken wir hier einen Artikel von Marco Schmidt, der in dieser Nummer publiziert worden ist. Der Artikel fasst die Thesen zusammen, die Marco Schmidt in seinem...

SPACES AND SPECIES I: Architektur, Stadtentwicklung und Biologische Vielfalt. SPACES AND SPECIES I:

Eine Lab Talk Reihe von BUND Berlin und Aedes Metropolitan Laboratory zu artenschutz-gerechter Gebäudeplanung, gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt (SenMVKU) 1. Termin: 6. Juni 2024 18:30 Uhr Ort: Aedes...

Mit dem Blick zurück in die Zukunft – aus der Vergangenheit lernen.

Über die Entwicklung Amsterdams im 17. Jh. als Paradigma blau-grüner Stadtplanng und über ein geglücktes Beispiel im heutigen Wien

Differenzierte Kosten-Nutzen Analyse der Effekte von Stadtgrün – Webinar mit Peter Küsters

Welche der grün-blauen Infrastrukturen sind das wirksamste Mittel zur Klimaanpassung und insbesondere gegen die zunehmende Hitze in unseren Städten: Dachbegrünung, Fassadenbegrünung oder doch Bäume? Welche Lösungen sind in Abwägung der Kosten das wirksamste Mittel der Wahl?

Urte Stahl

1993 bis 1995 Arbeit im Garten- und Landschaftsbau, in drei verschiedenen Betrieben 1995 bis 1999 Studium Landespflege mit Schwerpunkt Landschaftsplanung an der Fachhoch- schule Wiesbaden, Standort Geisenheim 1999 bis 2000 Freiberufliches Arbeiten in allen Sparten der...

POTENTIALE und ELEMENTE für ARTENVIELFALT im Siedlungsraum

Wir reden vom Klimaschutz – aber die viel grössere Bedrohung ist der dramatische Verlust an Biodiversität. Wie können wir dem auch im urbanen Raum entgegensteuern? Urte Stahl gibt Anworten zur Bewältigung dieser komplexe Aufgabe.

Die Immobilienwirtschaft entdeckt die grüne Stadt

Auch die Immobilien-Wirtschaft beginnt sich für die dichte Stadt als Natur zu interessieren! Schöner Artikel von Christian Hunziker über 4 Modellprojekte in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Darunter auch die Biotope City Wienerberg: sie zeigt, dass selbst bei...

Die gesunde Stadt ist Grün

Vortrag von Prof.DDr. Daniela Haluza, Medizinische Universität Wien mit ausführlicher Diskussion - Nun auf dem youtube Kanal von Biotope City Journal ! https://www.youtube.com/watch?v=99TAbmpEI4k&t=8s In städtischen Ballungszentren stellt der Klimawandel eine...

Interessiert das Biotope City Konzept zu nutzen oder das Team zu erweitern?

Wir freuen uns über Ihre Beiträge oder sonstige Nachrichten!