LEITFADEN ZU BODEN- UND FASSADENGEBUNDENEN BEGRÜNUNGSSTYSTEMEN

Die deutsche Fachvereinigung für Gebäude- und Dachbegrünung (FBB) hat einen Leitfaden für Fassadenbegrünung vorgelegt: 
„FBB-SchlagLicht7 Fassadenbegrünung – Leitfaden zu boden- und fassadengebundenen Begrünungssytemen“
sowie die zugehörigen Muster-Leistungsbeschreibungen.

Kernstück des FBB-SchlagLicht7 ist eine Entscheidungshilfe in Tabellenform, die verschiedene Kriterien zur Auswahl von boden- und wandgebundenen Fassadenbegrünungssystemen beschreibt und so Bauherren und Planern helfen soll, das geeignete System zu finden. Informationen von FBB-Mitgliedern, die Fassadenbegrünungen anbieten, vervollständigen das SchlagLicht.

Diese Entscheidungshilfe ist auch in dem neuen FBB-12-Seiter „Grüne Innovation. Fassadenbegrünung“ zu finden. Darüber hinaus gibt es Grundlageninformationen zur Planung, Vegetation und Pflege, einschließlich einer Doppelseite mit vielen schönen beispielhaften Referenzen.

Damit die Planer auch fachgerecht ausschreiben können, stellt die FBB Muster-Leistungsbeschreibungen zur Verfügung. Dabei werden in den aktuellen Versionen nicht nur die traditionellen Fassadenbegrünungen, sondern erstmals auch die wandgebundenen Systeme („living walls“) beschrieben.

Das FBB-SchlagLicht7, die Muster-Leistungsverzeichnisse und der neue 12-Seiter sind zu finden bzw. kostenlos anzufordern unter info@fbb.de oder telefonisch oder schriftlich bei der Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e.V. (FBB), Kanalstraße 266130 Saarbrücken, 0049-681-9880570